Home
 

Institut für Personalentwicklung
und Case Management

Tudorfer Str. 9
33178 Borchen

Tel (05251) 205 28 44(05251) 205 28 44
broer@pe-ca.de

» Onlinekontakt

Case Management

In dieser Epoche permanenten gesellschaftlichen und sozialen Wandels ist Case Management ein Handlungskonzept, das sehr flexibel und übergreifend einsetzbar ist.

Es bietet eine fundierte und gesteuerte Grundlage für die sich stark in Entwicklung befindenden Einsatzfelder und damit verbundenen Aufgaben der Humandienste.

Im Mittelpunkt aber stehen Menschen.

Menschen in Multi - problemlagen, bei denen unterschiedliche, mehr oder weniger gut funktionierende Institutionen / Dienstleistungsorganisationen eine Koordination benötigen.

Menschen mit mehreren, oft zusammenhängenden Problemen brauchen eine lebensweltnahe und realitätsbezogene Lösung, die ganzheitlich und nachhaltig wirkt.

Entlassungsmanagement im Krankenhaus, (Arbeitsmarkt-)Integration, ambulante Pflege, Palliativ Care, gesetzliche Betreuung, Bewährungshilfe, Lebenshilfe sind nur einige Bereiche in der Humandienstleistung, in denen Case Management eingesetzt wird und werden kann.

Hierzu bieten wir auch dieses Jahr zwei Durchgänge der DGCC *- zertifizierten, berufsbegleitenden Weiterbildung Case Manager(in) an.
( * DGCC : Deutsche Gesellschaft für Care und Case Management)

Unsere Arbeit in dieser berufsbegleitenden Weiterbildung bezieht sich auf das Lehren und Betreuen von 15 Gruppen seit 2005. Die Weiterbildung führen wir durch sowohl in offenen Gruppen als auch in Form von Inhouse-Seminaren.

Wichtig ist hier nicht nur die Weiterbildung an sich. Case Management ist ständig in Entwicklung. Deshalb bieten wir regelmäßig, bis lang als einziges Weiterbildungsinstitut in Deutschland, strukturierte Refreshment / Wiederholungstage und themenbezogene Seminare und Fachtagungen an.

Geplant sind u.a.: (sehen Sie unter Zeitplan 2010 -2011)

 **2 Durchgänge der berufsbegleitenden Weiterbildung zu Case ManagerIn

 ** 3 Refreshment / Wiederholungsseminare

 ** Seminare und Fachtagungen zu den Themen:

  • Case Management in der ambulanten Pflege

  • Case Management in der gesetzlichen Betreuung

  • Case Management und neue Ansätze in der professionellen Beratung behinderter Menschen (19.05.2010)

  • Case Management und Palliativ Care

Weitere wichtige Themen wie Case Management und Demenz sind in Vorbereitung.